Rainer Baierlein

Geboren 1956 in Fürth, verläuft mein  Lebensweg über verschiedene Stationen (München, Köln, Düsseldorf) nach Heroldsberg, wo ich seit 1995 mit meiner Familie lebe.

Die Ausdrucksmöglichkeiten der Schwarz-Weiß Fotografie faszinierten mich früh.
Als Autodidakt beschäftigte ich mich mit dem Thema und erschloss es nach und nach für mich.

Beruflich war ich als Fluglotse in einem eher technischen, der Sicherheit verpflichteten und mit der Kunst so gar nicht seelenverwandten Bereich tätig.

Nach Jahren der engagierten Fotografie und der Erzielung von Anerkennung im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen, privaten  und öffentlichen Ankäufen sowie einer Buchveröffentlichung fand dieser Weg einen beruflich bedingten Abschluss, und das Pendel zwischen dem künstlerischen und technischen Bereich blieb über nahezu 15 Jahre in der Flugsicherungswelt kleben.

Als Mitbegründer des Verlages lichtblicke.com erhält der kreative Bereich seit Jahren wieder den Raum, der für mich so wichtig ist. Es entstehen erneut Bilder, die nicht nur gesehen, sondern auch umgesetzt und ins Licht gerückt werden.

“Ich glaube, ich kam nie näher zu mir selbst, als in und mit der Fotografie!”

Ausstellungen und Beteiligungen seit 2015

2015 – Teilnahme Gostenhofer Atelier- und Werkstatttage in Nürnberg
2015 – Teilnahme Kunst und (Ge-)Werk in Heroldsberg
2016 – Einzelausstellung in der Galerie Kunst(t)raum in Nürnberg
2016 – Einzelausstellung (30 großformatige Arbeiten) in der Praxis Teucke & Jansohn in Nürnberg
2016/2017 – Einzelausstellung bei Wein & Meer in Fürth
2017 – Einzelausstellung im Kunst-Haus in Erlangen
2017 – Teilnahme Gostenhofer Atelier- und Werkstatttage in Nürnberg
2017/2018 – Einzelausstellung in der Werkstattgalerie in Nordheim
2018/2019 – Einzelausstellung in der Arztpraxis Sartorius in Nürnberg
2019 – Einzelausstellung im Kulturcafé “Evis Auszeit” in Schwabach
2019 – Teilnahme an der 1. Atelierausstellung in Heroldsberg
2019 – Teilnahme Kunst und (Ge-)Werk in Heroldsberg
2019 – Teilnahme an der 2. Atelierausstellung in Heroldsberg
2020 – Einzelausstellung (35 teils großformatige Arbeiten) im Kulturladen Röthenbach/Nürnberg